twist+fold

leenheyne2leenheyne1
Dieser Ring besticht durch Eleganz und Klarheit. Er ist das Resultat langwieriger Handarbeit und besteht aus einem Goldband, das sich windet und überschneidet. Der fließende, bewegte Verlauf erinnert an glänzende Seide.  Das Edelmetall wird so lange gepresst, gefaltet, gezogen und gebogen, bis es die gewünschte Form erhält. Mit oder ohne Diamanten.

 

bild-LeenHeyne-rund

Leen Heyne
1986 geboren in Nijmegen, Niederlande
2009 Abschluss der Art School of Jewellery, Schoonhofen
seit 2008 eigenes Atelier in Tilburg